Gestern wurde im Rahmen einer  gemeinsamen Firstfeier mit Bürgermeister Dr. Paul Sutterlüty, PRISMA Vorstand DI Bernhard Ölz, dem Geschäftsführer der Bregenzerwald Investment GmbH Armin Fechtig, Vertretern des Planungsteams und der ausführenden Unternehmen sowie den zukünftigen Nutzern die Fertigstellung der Rohbauarbeiten des neuen „Drei König“ Gebäudes gefeiert. Neben attraktiven Mietwohnungen entsteht am Standort auch ein neuer SPAR Markt als regionaler Nahversorger.

 

Gemeinsamer Entwicklungsprozess mit der Gemeinde Egg

In einem gemeinsamen dreistufigen Entwicklungsprozess wurde das Ortszentrum von Großdorf in den letzten Jahren nachhaltig weiterentwickelt. Das ehemalige Sennhaus direkt im Ortskern wurde abgerissen und schaffte neuen Raum für die Raiffeisenbank, Büroflächen und drei Wohnungen. In einem zweiten Schritt wurde 2009 am Standort des ehemaligen Lagerhauses ein Wohnhaus mit sieben Wohnungen fertiggestellt.

 

Nahversorgung und qualitätsvolles Wohnen im Fokus

Im dritten und letzten Schritt wurde nun der ehemalige Gasthof „Drei König“ neugestaltet. Das Büro Bernardo Bader plante einen modernen Neubau mit traditionellem Walmdach, der harmonisch in den Ortsteil eingebettet ist.

 

Neben dem SPAR Markt als regionalem Nahversorger werden im Neubau „Drei König“ auch sechs neue Mietwohnungen errichtet. Die Wohnungen verfügen allesamt über Balkone oder Loggias, hochwertige Küchen sowie Tiefgaragen- und Fahrradstellplätze. Die Rohbauarbeiten sind aktuell abgeschlossen und der Innenausbau der Wohnungen sowie die Arbeiten an der Gebäudefassade sind in vollem Gange. Die geplante Fertigstellung ist im März 2019.